»caretopulis Lab«
©Agneta-Jaunich
Kooperationen und weitere Veranstaltungen

Feedback Kollektiv

»caretopulis Lab«

Es ist soweit. Die Maschine hat uns in der Evolutionskette überholt. Wie können und wollen wir leben, Seite an Seite mit einer Technologie, die schon weiß, was wir brauchen, wie es uns geht, noch bevor wir das selbst wissen?

Das Feedback Kollektiv lädt zu einem interaktiven (Video-)Brettspiel ein. »caretopulis Lab« verwandelt den Bühnenraum in ein interaktives Spielfeld. Sensoren sammeln Daten, speisen den ewig hungrigen Algorithmus, steuern Licht und Klang. Drei Androiden preisen die Vorzüge des technologischen Fortschritts an, streiten über die Wichtigkeit der Humanoiden. Und inmitten dieser Technik, der Mensch – mit seinem freien Willen?!


Von und mit: Agnetha Jaunich, Alina Tinnefeld, Florian Wessels

Programmierung: Jamie Lay

Regie-Assistenz: Franziska Brandler


Weitere Termine: 29 Oktober 20.00 Uhr / 30. Oktober 18.00 + 21.00 Uhr / 01. November 17.00 Uhr + 20.00 Uhr


Gefördert durch das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW, die Kunststiftung NRW, die Sparkasse Bielefeld und das Kulturamt Bielefeld

Kartenvorverkauf gegebenenfalls (wenn nicht anders vermerkt) an den bekannten Vorverkaufsstellen:
Tourist-Information im Neuen Rathaus, Neue Westfälische, Westfalen-Blatt, KONTicket

Lade Daten