Trio con Abbandono
©Trio-con-abbandono
Weltnacht

***ABGESAGT***

Trio con Abbandono

Das Trio con Abbandono, das ›Trio mit Hingabe‹, bietet mit der ungewöhnlichen Klangkombination der Instrumente Klarinette, Akkordeon und Violoncello eine Fülle von Klangfarben, die das Ensemble anhand eines breit gefächerten Repertoires quer durch die Musikgeschichte demonstriert.

Die drei Musikerinnen präsentieren schwungvollen argentinischen Tango, setzen mit Neuer Musik Akzente und ziehen das Publikum mit berauschender Klezmer-Musik in ihren Bann. Die innige Verbundenheit und das gegenseitige Vertrauen beim Musizieren ermöglichen ihnen gleichsam künstlerische Freiheit und außerordentliche Spielfreude, die in diesem Maße nur selten zu hören ist.


Anne-Lise Atrsaie: Violoncello

Claudia Quakernack: Akkordeon

Beate Funk: Klarinette

Kartenvorverkauf gegebenenfalls (wenn nicht anders vermerkt) an den bekannten Vorverkaufsstellen:
Tourist-Information im Neuen Rathaus, Neue Westfälische, Westfalen-Blatt, KONTicket

Lade Daten