Julia Brüssel: »Violine Solo«
Klang und Poesie

*VERANSTALTUNG ABGESAGT*

Julia Brüssel: »Violine Solo«

Die Geigerin Julia Brüssel kombiniert traditionelle mit erweiterten Spieltechniken: Rein akustisch und mit der Unterstützung von Live-Elektronik. Sie verbindet neoklassische Melodien und Kompositionen mit frei improvisierten Kapiteln und Elementen aus experimentellen Sounds. Improvisation fungiert als übergeordnetes Medium und schlägt die Brücke zwischen Konzeption, Komposition und dem Spiel im Moment.

Kartenvorverkauf gegebenenfalls (wenn nicht anders vermerkt) an den bekannten Vorverkaufsstellen:
Tourist-Information im Neuen Rathaus, Neue Westfälische, Westfalen-Blatt, KONTicket

Lade Daten