©Michael Claudio Zengerink
Musik | Theater | Aktionen

»Käpten Knitterbart und seine Bande«

Käpten Knitterbart ist der wildeste aller Piraten. Wenn sein Schiff am Horizont erscheint, zittern alle ehrlichen Seeleute vor Angst wie Wackelpudding. Um Menschen Angst zu machen und sich Respekt zu verschaffen, braucht Käpten Knitterbart ein langes Messer, eine Pistole und eine sehr laute Stimme: Dann machen sie alles, was er will. Aber ein Schiff hätte er besser vorbeifahren lassen sollen. An Bord ist ein kleines Mädchen namens Molly, das dafür sorgt, dass dem bösen Piraten der Bart vor Angst so richtig schlottert. Eine spannende Piratengeschichte für Kinder ab 5 Jahren.


Regie: Volker Rott

DarstellerInnen: Salina Sahrhage, Henrik Fockel

Bühne: Ralf Bensel

Kostüme: Anna Sun Barthold-Topai


Trotz-Alledem-Theater | Gefördert durch die Stiftung der Sparkasse Bielefeld und das Kulturamt Bielefeld

Kartenvorverkauf gegebenenfalls (wenn nicht anders vermerkt) an den bekannten Vorverkaufsstellen:
Tourist-Information im Neuen Rathaus, Neue Westfälische, Westfalen-Blatt, KONTicket

Lade Daten