»Sommerliches Spektakel«
©Tom Dombrowski
Kultur auf dem Kesselbrink

Theaterlabor Bielefeld

»Sommerliches Spektakel«

Merkwürdige Wesen und Gestalten bevölkern den Kesselbrink. Klänge und visuelle Zauberwelten vermischen sich zu einem Kunstwerk, das vor den Augen der BesucherInnen entsteht und wieder vergeht. Die sich wandelnden Elemente erzeugen poetische Bilder, die Figuren spielen mit dem Publikum und laden zum Verweilen ein.

Im 35. Jahr seines Bestehens zeigt das Theaterlabor ein spätabendliches sommerliches Spektakel, das den Kesselbrink in ein ganz neues Licht rückt – ursprünglich und zugleich überraschend und innovativ.


Leitung: Siegmar Schröder

Ensemble: Theaterlabor und Gäste


Gefördert durch die BGW und die Volksbank Bielefeld-Gütersloh

Kartenvorverkauf gegebenenfalls (wenn nicht anders vermerkt) an den bekannten Vorverkaufsstellen:
Tourist-Information im Neuen Rathaus, Neue Westfälische, Westfalen-Blatt, KONTicket

Lade Daten