Pourquoi pas…
Tanzfestival Bielefeld

Tchekpo Dance Company

Pourquoi pas

Sie kennen sich nicht. Sie wissen nichts voneinander. Sie sprechen eine andere Sprache. Und es hängt alles davon ab, ob es zwischen der Welt und ihnen einen Draht gibt, der vibriert: Pourquoi pas. Das Stück behandelt verschiedene dynamische Stadien. Die Metamorphose der Tänzer geschieht mit dem Anderen und wird gefeiert: dieser Augenblick bezieht sich auf die Welt, berührt und riskiert.


Choreographie: Tchekpo Dan Agbetou | 4 Tänzer| ca. 55 Min.

Kartenvorverkauf gegebenenfalls (wenn nicht anders vermerkt) an den bekannten Vorverkaufsstellen:
Tourist-Information im Neuen Rathaus, Neue Westfälische, Westfalen-Blatt, KONTicket

Lade Daten