Kulturbörse 2018

... Die Kulturbörse findet am Donnerstag, den 22.2.2018 von 15:30 - 18:00 Uhr im Großen Saal der Ravensberger Spinnerei (VHS) statt. Sie informiert über Angebote, Projekte und Programme zur Kulturellen Bildung von Kindern und Jugendlichen. Bielefelder Kunst- und Kulturakteure sowie Institutionen präsentieren sich an Informationsständen.

An ca. 30 verschiedenen Info-Ständen können Kulturakteure, Kultureinrichtungen, Schulen, Einrichtungen offener Kinder- und Jugendarbeit und Kindertageseinrichtungen Ihre Arbeit vorstellen und untereinander ins Gespräch kommen und sich vernetzen.

Wenn Sie sich als engagierte/r Kunst- und Kulturakteur / -Einrichtung mit einem Info-Stand vorstellen möchten, melden Sie sich bitte mit diesem Anmeldeformular bis zum 12. Februar bei Frau Akbulut-Terhalle im Kulturamt: guelhatun.akbulut-terhalle[at]bielefeld[dot]de.

 

Vor der Kulturbörse gibt es von 12:30 - 15:30 Uhr ein Fachforum zum Thema "Methoden Kultreller Bildung - inklusiv, interkulturell, partizipativ". Anmeldungen bitte bis zum 12. Februar an Frau Akbulut-Terhalle: guelhatun.akbulut-terhalle[at]bielefeld[dot]de. Die Teilnahme ist kostenlos! 

 

Die Kulturbörse und das Fachforum richten sich an Kunst- und Kulturakteure, an Schulleitungen und Lehrkräfte, an OGS-Träger und -MitarbeiterInnen, an Schulsozialarbeit, an Träger/MitarbeiterInnen der offenen Kinder- und Jugendarbeit, an Eltern, Schüler und alle Interessierten.

Der Eintritt ist frei!

 

Die Kulturbörse ist eine Kooperation zwischen dem Dezernat Schule, Bürger, Kultur, dem Bildungsbüro, dem Kulturamt und dem Stadttheater.

Lade Daten